Feng Shui für die kaffeepause - archiv

  • Wo sitzen Sie gerade? Sehen Sie sich um: Was liegt auf der Fensterbank, auf dem Tisch, dem Drucker...? Was gehört schon längst entsorgt, was in einen anderen Raum? Was mögen Sie, was nicht? Haben Sie einen Wäschekorb, eine hübsche Box oder einen Platz, wo Sie diese Dinge, bis heute Abend, wenn Sie etwas mehr Zeit haben zwischenlagern können? Aber Achtung - nur bis heute Abend. Damit sich nicht neue Energieräuber etablieren können.
  • Sitzen Sie gerade an Ihrem Schreibtisch? Gut! Was sehen Sie, wenn Sie nach vorn schauen? Eine weiße Wand? Bilder? Den Wäschekorb? Gefällt Ihnen, was Sie sehen? Stellen Sie sich vor: Was Sie jetzt sehen, sei Ihre Zukunft! Möchten Sie diese Zukunft? Wenn nicht, dann nehmen Sie sich vor, diese Zukunft optisch für Sie umzugestalten. Und zwar zum schnellstmöglichen Zeitpunkt. Es muss nicht sofort perfekt sein - Zukunft ist ein Projekt, das sich entwickeln darf...