Was gibt's Neues?

Informationen zu Veranstaltungen und laufenden Themen...

Feng Shui für die Kaffeepause

Manchmal braucht es nur wenige Handgriffe, um mehr Ruhe und Fokussierung in die Räume einkehren zu lassen. Deshalb gibt es an dieser Stelle ab jetzt immer wieder Tipps für Zwischendurch, um die kleinen Energieräuber des Alltags dingfest zu machen:. 

Wo sitzen Sie gerade? An Ihrem Schreibtisch? Super! Bitte drehen Sie sich um: Was sehen Sie hinter sich? Stapel von Unerledigtem? Staub? Fotos? Hübsche Bilder? Ein Fenster?: Was Sie hinter sich sehen, steht symbolisch für Ihre Vergangenheit und Ihren Rückhalt. Ein Fenster an dieser Stelle deutet darauf hin, dass Sie viel mehr kämpfen müssen als eigentlich notwendig. Es fehlt Ihnen womöglich an Menschen, die Ihnen für Ihre Aufgaben den Rücken freihalten. 

Vielleicht haben Sie jetzt Lust bekommen, hinter sich aufzuräumen?  ;-)

Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, rufen Sie mich gern an!

Im Leben wie im Mosaik: Du bist der Künstler, der bestimmt, welche "Steinchen" im Vordergrund liegen...

Oktober 2020 Ausstellung "Mosaik! Malerei und Redesign in Glas und Fliesen" (Christiane Küster-Schneider) und Abstrakte Malerei (Gabriela Türk)

 

Langenlois, im Rahmen der Niederösterreichischen Tage des Offenen Ateliers, Franz-Josef-Str. 2, 3550 Langenlois.


"Feng Shui und Mosaik: Stück um Stück zu mehr Harmonie"

Was das asiatische Wissen um die Kräfte der Natur und ihre weitreichende Folgen für den Menschen und seine Räume mit Mosaiken und einem kleinen chinesischen Puzzle zu tun hat, erfahren Sie hier.